TRANSMEDIAL

Stakeholder Workshop

Die Teilnahme erfolgt auf Einladung!

Wie wollen wir zukünftig leben? Wie sehen die Häuser und Städte der Zukunft aus? Die Initiative Neues Europäisches Bauhaus (NEB) der Europäischen Kommission stellt diese Fragen für das 21. Jahrhundert angesichts großer ökologischer und sozialer Herausforderungen. Die Stadt Zeitz bewirbt sich aktuell mit weiteren Partnern aus Sachsen-Anhalt für die Durchführung eines NEB-Vorhabens. Im Zentrum steht dabei das Areal des ZEKIWA-Altstandorts in Zeitz, das im Sinne des Dreiklangs der NEB-Prinzipien Nachhaltigkeit, Ästhetik und Inklusion entwickelt werden soll.

Wir wollen Ihre Perspektiven auf die Entwicklung des Areals des ZEKIWA-Altstandorts in Zeitz teilen und diese mit weiteren Teilnehmenden aus Wirtschaft, Kultur und Politik/Verwaltung zu diskutieren.

Stundenplan

13:00 - 13:15
BEGRÜSSUNG & VORSTELLUNG DER TEILNEHMENDEN
13.15 - 13:45
VORSTELLUNG DES VORHABENS „NEUES EUROPÄISCHES BAUHAUS – DAS SACHSEN-ANHALT-PROJEKT“
13:45 - 14:15
SAMMLUNG UND DISKUSSION DER PERSPEKTIVEN DER TEILNEHMENDEN
14:15 - 14:30
PAUSE
14:30 - 16:00
IDEENENTWICKLUNG FÜR DEN ZEKIWA-ALTSTANDORT IN KREATIVEN KLEINGRUPPEN
16:00 - 16:30
VORSTELLUNG DER IDEEN IM PLENUM
16:30
VEREINBARUNG NÄCHSTER SCHRITTE

Datum

23 Mrz 2022
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 16:30
Klinkerhallen Zeitz

Veranstaltungsort

Klinkerhallen Zeitz
Albrechtsstraße 17, 06712 Zeitz
Fraunhofer-Zentrum IMW

Veranstalter

Fraunhofer-Zentrum IMW
Telefon
+49 341 231039-0
E-Mail
info@imw.fraunhofer.de
Website
https://www.imw.fraunhofer.de/de.html

Weitere Veranstalter

Projektbüro
Projektbüro "Stadt der Zukunft"
E-Mail
projektbuero.zz@saleg.de
Website
https://zeitz2035.de/projektbuero/
Mehr darüber lesen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content