Beratungsstart zum Haushalt 2021

Wichtiger Meilenstein für Strukturwandelprojekte

Zeitz im Wandel, 19.02.2021 / Am Montag (22.02.) starten die Haushaltberatungen in den Gremien des Zeitzer Stadtrates. Wegen der Pandemie war die Gremienfolge zur Beratung verschoben worden. Bis zum 11. März, so das Ziel der Stadtverwaltung, sollen die Stadträte ihre Änderungsvorschläge einbringen.
Der Haushalt einer Gemeinde ist immer wichtig, dieser für 2021 besonders. Die Stadt Zeitz gab heute wichtige investive Maßnahmen via Pressemitteilung bekannt. Neben vielen anderen Investitionsvorhaben erhält er einige Positionen, die direkt strukturwandelrelevant sind. Denn Sie betreffen die Realisierung städtischer Projekte.
Deshalb haben wir diese Daten aus der umfangreichen Information für diese Seiten herausgezogen. Diese Maßnahmen im Rahmen des Strukturwandels sind 2021 mit einer 100 Prozent Förderung der förderfähigen Kosten im Jahr 2021 veranschlagt:

BezeichnungHaushaltsmittel in EuroBemerkung
Sanierung Museum Brikettfabrik280.000 „mehr über dieses Projekt lesen“
Sanierung Gesamtobjekt
Grundschule Stadtmitte/SEK III
270.000 „mehr Informationen hierzu“
Instandsetzung Vater-Jahn-Turnhalle117.000 „mehr über dieses Projekt lesen“
Projektbüro Stadt der Zukunft398.600 „mehr über dieses Projekt lesen“
Digitalisierungszentrum Zeitz41.800 € + 648.600 „mehr über das gestartete Projekt lesen“
Gewerbegebiet Radeland Machbarkeitsstudie Erschließung
Gewerbegebiet Radeland Verkehrswertgutachten + ErwerbÜPL oder APL ÜPL: überplanmäßige Ausgabe, APL: außerplanmäßige Ausgabe. Das Land stellt 2021 für Projekte 100-Prozent-Förderungen in Aussicht. Kostenverifizierung nicht abgeschlossen. U.U. Verschiebung nach 2022.
ZEKIWA- AltlastensanierungÜPL oder APL
Goethepark – Umgestaltung zum MehrgenerationenparkÜPL oder APL

Sie haben Fragen zum Strukturwandel in Zeitz? Antworten auf häufige Fragen finden Sie unter „FAQ„. Ihre Fragen ist nicht beantwortet? Nutzen Sie unser Kontaktformular.